Wochenendseminare

Sitzschulung auf physiotherapeutischer GrundlageIMG_3611

Die Wochenendseminare finden wahlweise als Tageskurs oder an 2 Tagen statt, Samstag von 10 – 18 Uhr und  Sonntag von 10 – 15 Uhr. Ich komme zu euch in den Stall und es müssen sich mindestens 5 Personen zusammen finden. Der Samstag startet mit einem Theorieblock und danach folgt für jeden eine Praxiseinheit am Samstag und eine am Sonntag. Die Teilnehmeranzahl für die Praxis ist auf 6 Personen begrenzt. An der Theorie können gerne mehr Personen teilnehmen und natürlich auch bei der Praxis zusehen.

Inhalte der Theorie sind:

  • Erklärung der Biomechanik von Becken und Wirbelsäule
  • beanspruchte Muskelketten beim Reiten
  • Einwirkung des Sitzes in bestimmten Lektionen
  • häufige Sitzfehler und ihre Ursachen
  • Folgen für das PferdIMG_3584

Inhalte der Praxis sind:

  • Sitzanalyse auf dem Pferd
  • Befunderhebung und Untersuchung des Reiters am Boden
  • physiotherapeutische Übungen
  • Sitzschulung an der Longe
  • Reiten mit Hilfsmitteln wie z.B. Tennisbällen, Therapiebändern
  • Reiten von gewünschten Lektionen, Übergängen, Wendungen, Seitengängen
  • ggf. Tape-anlagen

Ablauf des SeminarsIMG_3600

Samstag: Beginn 10 Uhr                                                                                                               Theorieblock bis ca. 12 Uhr
- Ab 12:30 bis ca. 18:00 Praxisblock – einzeln, jeder ca. 45 Minuten

Sonntag: Beginn 10 Uhr
Praxisblock, einzeln, jeder ca. 45 Minuten
- Ende gegen 15 Uhr